Cetin Civata Ist Export-Sieger



Cetin Civata, Welche Ihre Arbeiten Als Unternehmen Der Tecde Gruppe Fortführt, Wurde Dieses Jahr Bei Der Preisverleihung Der Stahl-Exporteure Vereinigung (Celik Ihracatcilar Birligi) In Der Kategorie „Verbindungselemente“ Als Export-Sieger 2016 Ausgezeichnet. Cetin Civata, Welches Das Ziel Verfolgt Unter Die Ersten Fünf Unternehmen In Der Bolzen, Schrauben Und Verbindungselemente Branche In Europa Aufzusteigen, Leistet Nach Wie Vor Seinen Beitrag Zum Gesamtexportvolumen Der Türkei. Das Unternehmen Exportiert Aktuell In 35 Länder, Und Wurde Bei Der Preisverleihung Der Stahl-Exporteure Vereinigung (Celik Ihracatcilar Birligi) In Der Kategorie „Verbindungselemente“ Zum Export-Sieger 2016 Gekürt. Cetin Civata, Das 40 Prozent Seine Produktionsmenge In Die Europäischen Länder Exportiert, Hat Nun Auch Die Exportmärkte Außerhalb Von Europa Ins Visier Genommen.   40 Prozent Der Produktionsmenge Werden Nach Europa Exportiert   Der Vorstandsvorsitzende Von Cetin Civata, Herr Mustafa Tecdelioglu Hat Erklärt, Dass Sie Sehr Stolz Darauf Sind, Dass Sie Bei Der Preisverleihung „Stars Der Stahl-Exporteure“ In Der Kategorie „Verbindungselemente“ Zum Export-Sieger Gewählt Wurden. Tecdelioglu Gibt An, Dass Das Haushaltsdefizit Eine Großen Einfluss Auf Das Wachstum Der Türkischen Wirtschaft Hat Und Führt Hierzu Näher Aus: „Um Unser Defizit Im Außenhandel Auszugleichen Muss Unser Land Viel Arbeiten. Der Ausgleich Dieses Defizits Führt Über Den Export. Wir Haben Eine Fortwährend Produktive Struktur Aufgebaut, Welche Einen Großen Teil Der Produktionsmenge Ins Ausland Exportiert. Wir Stellen Täglich, Durchschnittlich 20 Millionen Stück Bolzen, Schrauben Und Verbindungselemente Her. 40 Prozent Unserer Produktionsmenge Wird Nach Europa Exportiert. Unsere Produkte Werden Vornehmlich In Der Automobilindustrie, Der Haushaltswarenindustrie, Möbel- Und Baubranche Eingesetzt. Den Größten Teil Unserer Exportartikel Vertreiben Wir Nach Deutschland. Um Unseren Anteil Am Europäischen Markt Auszubauen, Führen Wir Unsere Arbeiten Unentwegt Fort. Außerdem Befinden Sich Die Türkischen Republiken In Asien, Welche Sich Ebenfalls Im Aufschwung Befinden, Unter Unseren Zielmärkten.“   Wir Bieten 700 Menschen Einen Arbeitsplatz   Mustafa Tecdelioglu Erklärt, Dass Sie Im Jahre 2010 In Das Werk Malatya Investiert Haben Und Führt Dazu Aus: „Wir Haben Im Organisierten Industriegebiet (Osb) Eine Bolzen, Schrauben, Schraubenmuttern-Fabrik Errichtet, Welche Im Jahre 2011 In Betrieb Genommen Wurde. Dort Besitzen Wir Eine Geschlossene Fläche Von 25tausend Quadratmetern Und Beschäftigen 300 Mitarbeiter. Dort Stellen Wir Auch Schraubenmuttern Her. In Unserem Industriebereich Beschäftigen Insgesamt 700 Mitarbeiter. Aktuell Besitzen Wir In Malatya Und In Istanbul, Avcilar, Ikitelli Und Catalca Insgesamt 4 Werke.“